Vibrationsplatte Galileo med 35



Vibrationsplatte Galileo Med 35 - Hands on Physiotherapie

Flexibler Einsatz, mehr Hub, größere Amplitude und eine großzügige Therapieplattform für eine noch intensivere Einzeltherapie als beim Galileo Med 25 TT.

 

Ausgereifte Galileo Med 35 Technik auf kleinstem Raum zu einer sehr guten Preis / Leistung und ein geringes Gewicht vereinen sich in diesem Vibrationsplatten Therapiemodell. Unser Galileo Med 35 bietet Ihnen mit der integrierten Wobbel- und Smart Coaching-Funktion Funktionsvielfalt und kann Ihnen hohe Effektivität und eine intensivere Einzeltherapie ermöglichen. 



Vibrationsplatte Galileo Med 35 - Wobbelfunktion

Die inkludierte Wobbelfunktion in unserer Galileo Vibrationsplatte Med 35 ermöglicht Ihnen eine Galileo Vibrationsplattentherapie mit sich zufällig ändernden Frequenzen. Die Geschwindigkeit der Frequenzänderungen können Sie nach Belieben im Schwierigkeitsgrad leicht, mittel oder schwer wählen.

 

Die Galileo Wobbel-Funktion eignet sich für: 

  • effektives Balance-Therapie,
  • Propriozeptions-Therapie
  • Körperwahrnehmungstherapie und
  • Koordinations-Therapie,...

...da der Patient nicht vorhersehen kann, wie sich die Frequenz im Verlauf der Anwendung verändert. 

Galileo Vibrationsplatten Wobbelfunktion: www.kaiserpower.com
Zum Vergröpern: Klick!

Unsere Wobbel-Fernbedienung mit 5 intuitiv zu bedienenden Tasten kann alternativ oder zusätzlich zu der im Lieferumfang kleinen Fernbedienung verwendet werden. Inklusive praktischem Umhängeband. Batterien sind ebenfalls bereits enthalten und einfach zu wechseln.


Vibrationsplatte Galileo Med 35 - Smart Coaching

Vibrationsplatte Galileo, Smartcoaching, Smart Coach, Test, Meinungen, Vertrieb: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Automatische Frequenz-Anpassung

Durch die Galileo Smart Coaching-Funktion kann eine automatische Frequenzanpassung erfolgen, wenn eine zu breite Fußstellung bzw. zu steife Körperhaltung Ihres Patienten erkannt wird. Damit kann Ihre Vibrationsplatten Therapie mit Galileo noch effizienter und sicherer gestaltet werden.

 

Galileo Vibrationsplatten Therapie die für Sie mitdenkt

Die Stellung der Füße auf der Galileo Vibrationsplatte hat zur Durchführung einer effizienten Anwendung eine elementare Bedeutung. Der Galileo Smart Coaching-Sensor überprüft während Ihrer Galileo Vibrationsplatten Therapie kontinuierlich, ob Ihr Patient die passende Fußstellung in Abhängigkeit zur eingestellten Frequenz gewählt hat und "denkt" permanent für Sie mit.


Galileo Vibrationsplatten Therapie - früher und heute

War früher der Abstand der Füße zu groß, oder die Frequenz zu hoch, so äußerte sich das in einem instabilen Stand des Anwenders. Der Patient konnte die Fußposition auf der Galileo Vibrationsplatte nicht mehr halten, die Füße rutschten weg und die Lautstärke der Galileo Vibrationsplatte wurde deutlich höher. Dem Patienten war ist es in diesem Fall nicht mehr möglich, der Abwärtsbewegung der Galileo Vibrationsplatte adäquat zu folgen. Dementsprechend kam es zu einer kurzen Entlastung, bis hin zum kurzzeitigen Abheben des Fußes, und somit zu den beschriebenen, vergangenen Phänomenen.

 

Ab sofort: automatische Frequenzreduzierung für noch mehr Sicherheit und Effektivität

Galileo Vibrationsplatten Smart Coaching kann heute eine eventuell vorhandene Diskrepanz zwischen Fußstellung Ihres Patienten und Ihrer gewählten Galileo Vibrationsplatten Therapie Frequenz erkennen. Die Frequenz wird automatisch reduziert, damit Ihr Patient zu einer effizienteren Galileo Therapie geführt wird. Erst wenn Ihr Patient seine Position bzw. seine Körperhaltung korrigiert hat, fährt unsere Galileo Vibrationsplatte wieder auf die ursprünglich eingestellte Frequenz. Die Darstellung der Galileo Smart Coaching-Funktion für den Nutzer ist geräteabhängig.


Vibrationsplatte Galileo Med 35 - zwei Haltebügel zur Wahl

Vibrationsplatte Galileo Med 35, Preise, Preis, Test, Vertrieb: www.kaiserpower.com
Zum Vergrößern: Klick!

Es stehen Ihnen 2 unterschiedliche Haltebügel - als Option - zur Auswahl. 

  1. T.-Ständer, für ein stationäres und / oder mobiles Therapiekonzept
  2. Rundholm Haltebügel mit praktischen Transportrollen - auch für kleinere Patienten

Der T-Ständer besitzt eine großzügige Plattform. Auf dieser kann die Galileo Med 35 Vibrationsplatte platziert werden. Somit ist eine stationäre Therapie möglich. Auf Wunsch fertigen wir Ihnen auch Steckrollen für Ihren T-Stnder an, sodass Sie diesen kippen- und Ihre Galileo Med 25 Vibrationsplatte transportieren- und mobil einsetzen können.


 

Der Rundholm-Haltebügel besitzt bereits inkludierte und praktische Transportrollen. Auch kleinere Patienten (Kinder) können sich seitlich am Rundholm tiefer anhalten.

 

Diese beiden Galileo Med 35 Vibrationsplatten Haltebügel können Ihnen zusätzliche Sicherheit bei Ihrer häuslichen Therapie / in Ihrer Physiotherapie bieten. Bei Bedarf können Sie diese auch nachträglich kaufen.


Vibrationssplatte Galileo Med 35 - Bewegungsfreiheit & flüsterleise

Weiters kann diese Vibrationsplatte Sie und Ihren Patienten mit sehr großer Bewegungsfreiheit unterstützen und  flexibel eingesetzt werden. Der geräuscharme Betrieb verbindet Ihre Vibrationsplatten Therapie mit Komfort auf angenehme Art.


Vibrationsplatte Galileo Med 35 - Farbvarianten

Zum Vergrößern: Klick!
Zum Vergrößern: Klick!

Vibrationsplatte Galileo Med 35 - technische Daten

Einstufung Professionell    
Anwendungsempfehlung Therapie zu Hause, Physiotherapie, Osteoporose, Orthopädie
Medizinprodukt Ja
Zertifikat CE
Externes Bedienteil Nein
Internes Bedienteil Ja 
Fernbedienung Ja
Seitlich Griffe Ja
Frequenzen (Hertz) 5 bis 33
Frequenzen (Anzahl) 56
Amplitude (mm) 0 bis 4,7
Beschleunigung (g) 20,6 
Hub (mm) 9,4
Trittfläche (mm) 547 x 349 
Gesamtmaße (mm) 683 x 490 x 131 
Gewicht Basiseinheit (kg) 33
Max. Belastbarkeit (kg) 140
Silent-Funktion Ja
Standardfarbe weiß
Farbvarianten rot, weiß, schwarz
Bluetooth App Steuerung Nein
Smart Coaching Ja
Wobbelfunktion Ja
Wobbelfernbedienung Ja
Haltebügel Optional
Transportrollen Optional
Kipptisch / Liegetisch (Erwachsene / Kinder) Nein