Vibrationshantel mano med 30



Galileo Vibrationshantel - Therapie für Arme und Oberkörper

Die Vibrationshantelsysteme Galileo Mano Med im unteren Preissegment werden insbesondere bei...

  • Reduzierung von Spastiken
  • Bewegungseinschränkungen
  • Durchblutungsstörungen
  • Verbesserung der Motorik oder
  • zur Kräftigung der Muskulatur

...eingesetzt.


Das Galileo Mano Med Hantelsystem ermöglicht entspannende sowie anspruchsvolle Therapiesitzungen je nach Bedarf. Muskuläre Defizite der oberen Extremitäten und des Schulter-Nackenbereichs werden effektiv und schnell bekämpft sowie die Bewegungsfreiheit beispielsweise nach Schulterverletzungen innerhalb kurzer Zeit wiederhergestellt. Die Zuschaltung der integrierten Wobbel-Funktion ermöglicht eine sich zufällig ändernde Stimulationsfrequenz (Schwingungen pro Sekunde).


Galileo Vibrationshantel Mano Med 30 - Zeitlupenvideo

Die Zuschaltung der integrierten Wobbel-Funktion ermöglicht eine sich zufällig ändernde Therapiefrequenzen (Schwingungen pro Sekunde). 

 

Hier im Video sehen Sie einen Leistungssportler, der mit unseren Galileo Vibrationshantel in Zeitlupe bei 26 Hertz arbeitet. Deutlich zu erkennen sind die zusätzlichen kleinen Muskelkontraktionen bei der Beugung und bei der Streckung. Daraus ergibt sich für Sie eine sehr hohe Therapiedichte bei minimalem Zeitaufwand.



Galileo Mano Med 30 - technische Daten

Einstufung Professionell
Anwendungsempfehlung Physiotherapie, Ergotherapie, Schmerzen, Neurologie
Medizinprodukt Ja
Zertifikat CE
Externes Bedienteil Ja
Fernbedienung Fußschalter
Frequenzen (Hertz) 5 bis 40
Frequenzen (Anzahl) 70
Amplitude (mm) 2
Beschleunigung (g) 12,9
Hub (mm) 4
Gesamtmaße 280 x 200 x 60
Gesamtgewicht (kg) 2,6
Silent-Funktion Ja
Wobbelfunktion Ja
Max. Zusatzgewicht (kg) 5
Option 2 Hantel
PDF-Produktinfo Download