Alle 3 Sekunden bricht ein Knochen!

Lesezeit: 2 Minuten


Deine Knochengesundheit sollte höchste Priorität haben!

Weltweit erleiden jede dritte Frau und jeder fünfte Mann ab dem 50. Lebensjahr eine osteoporosebedingte Fraktur! 40 % der Betroffenen können nach einem Knochenbruch nicht selbständig gehen und 60 % sind ein Jahr danach weiterhin hilfebedürftig.

 

Wie du ja bereits weißt, kannst du mit unserer medizinischen Galileo Vibrationsplatten Therapie sehr effektiv gegen Osteoporose vorbeugen. Viele wissenschaftliche PubMED Studien mit Galileo belegen eindeutig den Vorsprung von Galileo zu klassischen Therapie- & Trainingsmethoden bei Osteoporose. Wie du OHNE Galileo - mit der bequemen Osteoporose Impfung - vorsorgen kannst, darüber haben wir bereits am 1. April 2019 hier geschrieben. :-) 

 

Der Erhalt starker Knochen und Muskeln ist der Schlüssel zu einer aktiven, mobilen Zukunft bis in dein hohes Lebensalter. Die eigene Knochengesundheit muss daher für dich höchste Priorität haben. Wenn du zu einem erhöhtem Risiko (siehe unten) ausgesetzt bist, zögere bitte nicht Anita unter 0800 40 043 40 anzurufen. 

Vergrößern: Klick!
Vergrößern: Klick!


Faktoren, die bei dir auf ein erhöhtes Risiko hinweisen können:

  • Knochenbrüche bei einem leichten Sturz ab 50 Jahren
  • Abnahme deiner Körpergröße um 4 cm
  • Wenn du Glukokorikoide (Steroidhormone), Cortison, oder andere knochenschädigende Medikamente nimmst
  • Vitamin D Mangel 
  • Zu viel Phosphor in deiner Ernährung (siehe unten)
  • Körperliche Gebrechlichkeit
  • Untergewicht (dein BMI-Wert unter 18)
  • Wenn deine Eltern bereits an Osteoporose leiden
  • Dein Alter
  • Dein Geschlecht
  • Zu wenig Bewegung und mangelnde Aktivität
  • Ungesunde Ernährung (zu viel Fleisch,...)
  • Calcium- und Vitamin-D-Mangel
  • Krankheiten, die deine Knochen schwächen
  • Niedriges Körpergewicht
  • Östrogenmangel
  • frühe Menopause
  • Entfernung der Eierstöcke
Vibrationsplatten, Vibrationstraining, Vibrationstrainer, Galileo Training, gebraucht, kaufen, Test, Meinungen, Vergleiche www.kaiserpower.com


Hier ein paar Tipps für dich, wie du Osteoporose vorbeugen kannst

In diesem Blog (Osteoporose Impfung) gaben wir dir bereits umfangreiche Tipps. Hier nun die wichtigsten, wie du Osteoporose vorbeugen kannst:

 

Viel Bewegung & Krafttraining

Belastest du deine Muskeln regelmäßig (2-3 x pro Woche) regt das deinen Knochenaufbau an. Gerne stehen dir Anita und ich für ein kostenloses Pesonaltraining bei uns im Fitnessraum Geinberg unentgeltlich zur Verfügung. 

 

Rauchen

Rauchen schadet nicht nur deine Lunge, sondern auch deinen Knochen. Deshalb Finger weg vom Glimmstängel! Tipps zur Raucherentwöhnung geben wir dir in einem persönlichen Gespräch. 

 

Vitamin D

Vitamin D-Mangel kann dein Risiko für Osteoporose erhöhen. Daher solltest du täglich Sonnenlicht danken, damit dein Körper dieses Vitamin ausreichend herstellen kann.

 

Phosphor

Zu viel Phosphor in deiner Ernährung (etwa Fleisch, Wurst, Fertiggerichte) fördert die Ausscheidung von Kalzium, das du aber dringend für deine Knochen benötigt wird. Ob Milch gut ober schlecht ist erfährst du hier.


Teste Galileo für 6 Wochen! Wir liefern & schulen kostenlos!

Wenn du möchtest, dann teste für 6 Wochen dein "Wunsch-Galileo" bequem und stressfrei, direkt bei dir zu Hause. 

 

Wir...

  • liefern zuverlässig
  • schulen dich kostenlos
  • und erstellen dir einen individuellen 10-wöchigen Trainingsplan.

Nähere Infos hier, oder im persönlichen Gespräch. Rufe uns gleich heute noch bis 20:00 Uhr unter der kostenlosen Service-Hotline 0800 40 043 40 an. Wir freuen uns auf ein nettes Gespräch mit dir. 

 

Viele liebe Grüße aus Geinberg und achte bitte auf deine Knochen, 

 

Anita & Markus