Galileo Therapie - Studien lungenerkrankungen

Leistungssteigerung nach Lungentransplantation, Verbesserung der Muskelfunktion, Leistungsfähigkeit und Ausdauer bei COPD-Patienten, Verbesserung der Muskelfunktion und des Muskelquerschnittes bei Mukoviszidose-Patienten, Verbesserung der Leistungsfähigkeit bei Lungenhochdruck-Patienten, 


Kann Galileo Therapie auch nach einer Lungentransplantation die Leistungsfähigkeit steigern?

Galileo Vibrationsplatten. Studie Rückenschmerzen, Erfahrungen, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist JA. Diese Studie (PMID: 26279196, GID: 3966) untersucht bei COPD Patienten nach Lungentransplantation den Einfluss von Galileo Therapie auf Leistungsfähigkeit. (24 bis 26 Hertz, Pos. 3, Kniebeuge mit 3 x 2 Minuten, 3 x pro Woche, 4 Wochen). Beide Gruppen erhielten ein Ausdauer- und Krafttraining (30 Minuten pro Sitzung), zusätzlich 3 x 2 Minuten tiefe Kniebeuge mit und ohne Galileo. Die Galileo Therapie Gruppe zeigte deutlich größere Therapieeffekte.



Kann Galileo Therapie bei COPD Patienten in nur 3 Wochen die Muskelfunktion verbessern?

Galileo Vibrationsplatten. Studie Rückenschmerzen, Erfahrungen, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist JA. Diese Studie (PMID: 22104540, GID: 2780) untersuchte bei COPD Patienten im stationären Aufenthalt den Einfluss von Galileo Therapie auf Muskelfunktion und Leistungsfähigkeit (24 bis 26 Hertz, Position 3, tiefe Kniebeuge, 3 x 3 Minuten, 5 x pro Woche, 3 Wochen). Beide Gruppen erhielten Ausdauer- und Krafttraining (30 Minuten pro Sitzung), zusätzlich 3 x 3 Minuten tiefe Kniebeugen mit und ohne Galileo Therapie. Die Galileo Therapie Gruppe zeigt bis zu 100 % größere Therapieeffekte.

 



Kann Galileo Therapie bei akuten COPD Fällen (Exacerbation) die Leistungsfähigkeit steigern?

Galileo Vibrationsplatten. Studie Rückenschmerzen, Erfahrungen, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist JA. Diese Studie (PMID: 24725369, GID: 3534) untersuchte bei stationären Patienten mit akuten COPD (Exacerbation) den Einfluss von Galileo Therapie auf die Leistungsfähigkeit (20 Hertz, Pos. 2, 3 x 2 Minuten, 5 x pro Woche, 2-3 Wochen, gebeugte Knie). Beide Gruppen erhielten eine standard Physiotherapie (20 Minuten). Die Galileo Therapie Gruppe zusätzliche Therapien (3 x 2 Minuten) mit Galileo. Die Galileo Therapie Gruppe zeigte deutlich größere positive Effekte als die Kontrollgruppe.



Kann Galileo Therapie Lungen und Muskelfunktion bei Mukoviszidose verbessern?

Galileo Vibrationsplatten. Studie Rückenschmerzen, Erfahrungen, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist JA. Diese Studie (PMID: 18708849, GID: 1786) untersuchte die Effekte von Galileo Therapie auf Lungen- und Muskelfunktion von erwachsenen Mukoviszidosepatienten (Alter 24 bis 27, 20 bis 25 Hertz, Pos. 1, 10 x 3 Minuten pro Woche, 3 Monate). Als Ergebnis der Galileo Therapie zeigten sich signifikante Effekte bei Lungenfunktion (+5%) und Muskelfunktion z. B. beim Aufstehtest (CRT) mit einer Erhöhung der Muskelleistung um +16% und der Muskelkraft um +34 %).



Kann Galileo Therapie Muskelkraft und Ausdauer bei COPD Patienten steigern?

Galileo Vibrationsplatten. Studie Rückenschmerzen, Erfahrungen, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist JA. Diese Studie (PMID: 27923937, GID: 4329) untersuchte die Effekte von Galileo Therapie bei COPD Patienten (3 bis 24 Hertz, 3 x 3 Minuten, progressiv, 15 Grad Kniebeuge, Position 2-3, 2 x pro Woche, 3 Monate, + 15 Minuten Warmup + Cool-down). Die Kontrollgruppe führte Calisthenics Übungen (2 x 30 Minuten pro Woche) durch. Während die Kontrollgruppe keine wesentlichen Veränderungen zeigt, verbesserte sich die Galileo Therapie Gruppe in Muskelkraft und Ausdauer um bis zu 38 % (Leg Press, IRM).



Kann Galileo Therapie die Leistungsfähigkeit bei Lungenhochdruckpatienten steigern?

Galileo Vibrationsplatten. Studie Rückenschmerzen, Erfahrungen, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist JA. Diese Studie (PMID: 28100544, GID: 4351) untersuchte Effekte von 4 Wochen Galileo Therapie auf Leistungsfähigkeit und Lebensqualität bei Lungenhochdruckpatienten (PAH). (20 Hertz, Pos. 2, 60 Minuten, 4 x pro Woche, 4 Wochen). Die Kontrollgruppe erhielt standard Physiotherapie. Die Galileo Therapie Gruppe zusätzliche Galileo Therapie. Die Galileo Therapie Gruppe zeigte signifikante Verbesserungen in der Leistungsfähigkeit (+12%) und im Quality of Life Assessment (+23%). 



Kann Galileo Therapie bei Mukoviszidose Muskelfunktion und Muskelquerschnitt verbessern?

Galileo Vibrationsplatten. Studie Rückenschmerzen, Erfahrungen, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist JA. Diese Studie (PMID: 18622087, GID: 1382) untersuchte den Effekt von 6 Monate Galileo Therapie auf Muskelfunktion und Muskelquerschnitt bei Mukoviszidosepatienten (12 Hertz, 6 Minuten, 5 x pro Woche Flexibilität + 26 Hertz 3 x pro Woche Muskelaufbau). Die Galileo Therapie Gruppe zeigte im Mittel eine Verbesserung des Muskelquerschnitts (+5,5%), der Muskelfunktion (Sprunghöhe +6,1%), sowie der Bewegungseffizienz (eingesetzte Kraft -4,3%, gleichzeitig Leisstungssteigerung +4,7 %). 



Können 3 Wochen Galileo Therapie Leistung und Ausdauer bei COPD Patienten steigern?

Galileo Vibrationsplatten. Studie Rückenschmerzen, Erfahrungen, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist JA. Diese Pilotstudie (PMID: 228725371, GID: 3104) untersuchte bei COPD Patienten den Effekt von 3 Wochen Galileo Therapie bei stationärem Aufenthalt auf Leistung und Ausdauer anhand des 6 Minuten Gehtests (25 Hertz, Kniebeuge, 4 x 2 Minuten, 5 x pro Woche, 3 Wochen). Die Kontrollgruppe erhielt identische Therapie ohne Galileo. Die Galileo Therapie Gruppe zeigte eine deutliche Steigerung der Gehstrecke um 23 % bzw. 68 m, was dem doppelten MCID Wert entspricht.



Ist Galileo Therapie + Kniebeuge für COPD Patienten belastender als Kniebeugen alleine?

Galileo Vibrationsplatten. Studie Rückenschmerzen, Erfahrungen, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist NEIN. Diese Studie (GID: 4381) untersuchte bei COPD (Stage III + IV) Patienten die Auswirkungen von Galileo Therapie + Kniebeugen im Vergleich zu reinen Kniebeugen auf das Herz-Kreislaufsystem (1 bis 3 Minuten, 90 Grad Flexion, dynamisch, mit und ohne Galileo, 26 Hertz, Pos. 2,5). Übungen mit Galileo waren tendenziell sogar weniger belastend / anstrengend als die reine Kniebeuge, obwohl die Kombination mit Galileo signifikante Leistungssteigerung brachte.