Studien - Neuropathie & Diabetes

Verbesserung von Muskelleistung, sensorische Wahrnehmung von Diabetes Typ 2, Steigerung von Balance und Leistung.


Kann Galileo Therapie bei Neuropathie-Patienten die Muskelleistung verbessern?

Galileo Vibrationsplatten. Studie Rückenschmerzen, Erfahrungen, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist JA. Diese Studie (PMID: 28194306, GID: 4363) untersuchte Effekte von Galileo Therapie auf Schmerz und Muskelfunktion bei Patienten mit Neuropathie nach Chemotherapie (15 Wochen, 1 x pro Woche, 3 x 3 Minuten, 10-13 Minuten Aufwärmen im Liegen, 19 bis 23 Hertz im Stehen, 9-30 Herz Coold Down bei 30 Grad). Beide Gruppen hatten 60 Minuten Massage + Mobilisation und 15 Minuten funktionales Training. Die Galileo Therapie Gruppe zeigte in der Muskelfunktion (CRT) deutlich bessere Ergebnisse.

 



Kann Galileo Therapie die sensorische Wahrnehmung bei Diabetes Typ 2 Patienten mit peripherer Neuropathie verbessern?

Galileo Vibrationsplatten. Studie Rückenschmerzen, Erfahrungen, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist JA. Diese Studie (PMID: 28932013, GID: 4523) untersuchte 4523) den Effekt von Galileo Therapie auf die sensorische Wahrnehmung von Diabetes Typ 2 Patienten mit diabetischer peripherer Neuropathie. (12 Hertz, Pos. 1-3, 30 Grad Kniebeuge, 11 Minuten, 3 x pro Woche, 6 Wochen). Die Kontrollgruppe führte identische Übungen ohne Vibration durch. Die Galileo Therapie Gruppe zeigte im Vergleich zur Kontrollgruppe deutliche Verbesserungen in der sensorischen Wahrnehmung um bis zu 21 %. 



Kann Galileo Therapie HbA1c reduzieren und gleichzeitig Balance und Leistung steigern?

Galileo Vibrationsplatten. Studie Rückenschmerzen, Erfahrungen, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist JA. Diese Studie (PMID: 24334483, GID: 3411) untersuchte den Effekt von Galileo Therapie auf HbA1c (Langzeitblutzuckerspiegel). Balance und Leistung bei 70 bis 82-jährigen. (15 bis 30 Hertz, Pos. 3, 3 x 3 Minuten, 3 x pro Woche, 6 Wochen). Die Galileo Therapie und die BE Gruppen erhielten 2 x pro Woche 60 Minuten Balance, Kraft- und Mobilitätstherapie. Die Galileo Therapie Gruppe zusätzlich 3 x pro Woche 9 Minuten Galileo Therapie. Die Galileo Therapie Gruppe verminderte den HbA1c Wert und verbesserte Balance und Leistung.