galileo Vibrationsplatten Therapie - Studien kardiologie



1) Kann Galileo Therapie auch nach einer Herztransplantation sicher angewendet werden?

Galileo Vibrationstraining, Übergewicht, Adipositas, Studie, Vibrationsplatten, Meinungen: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick auf Bild!

Die Antwort ist JA. Diese Studie (PMID: 13:286-290, GID: 266) untersuchte die Effekte von Galileo Therapie auf den Kreislauf bei Patienten nach Herztransplantationen (ab 4 Monat, nach OP, 26 Hertz, Position 1,5, 70 Grad Kniebeuge). Alle Patienten nahmen zudem an Cardio-Training am Fahrradergometer (mittlere Pulsfrequenz, 118 HF) teil. Die Ergebnisse zeigten, dass Galileo Therapie selbst bei höheren Frequenzen (26 Hertz) den Kreislauf nur moderat fordert (ähnlich wie Ausdauer Fahrradergometer).  



2) Kann Galileo Vibrationsplatten Therapie die Leistungsfähigkeit bei älteren Lungenhochdruckpatienten steigern?

Vibrationstraining, Vibrationsplatte, Vibrationstrainer, kaufen, gebraucht, Test: www.kaiserpower.com
Vergrößern: Klick!

Die Antwort ist JA. Diese Studie (PMID: 28100544, GID: 4351) untersuchte die Effekte von 4 Wochen Galileo Vibrationsplatten Therapie auf Leistungsfähigkeit und Lebensqualität bei Lungenhochdruckpatienten (PAH, 20 Hertz, Pos. 2, 60 Minuten, 4 x pro Woche, 4 Wochen). Die Kontrollgruppe erhielt normale Physiotherapie. Die Galileo Vibrationsplatten Therapie Gruppe zusätzliche Galileo Vibrationsplatten Therapie auf der Vibrationsplatte Galileo. Die Galileo Vibrationsplatten Therapie Gruppe zeigte signifikante Verbesserungen in der Leistungsfähigkeit (+12 %) und im Qualität of Life Assessment (+ 23 %). 


Diese Seite befindet sich noch im Aufbau - mehr Studien folgen demnächst