Vibrationsplatten Galileo - 5 häufiGE fragen



1) Vibrationsplatten gibt es bereits unter € 500 - warum nicht Galileo?

 

Momentan gibt es in Deutschland, Österreich und der Schweiz ca. 30 verschiedene Anbieter von Vibrationsplatten mit unterschiedlichen Vibrationstechniken. Viele davon werden in "Vibrasien" hergestellt.

 

Manche "Rüttelkisten" werden sogar unter € 500,-- angeboten und sind mit der Vibration einer Waschmaschine im Schleudergang vergleichbar. Diese 3D- und vertikale Vibrationen - mit einem Maximalhub von nur 0,9 Millimeter - sind technisch sehr einfach und sehr günstig herzustellen.

 

Bei vielen dieser "billigen Rüttelmaschinen" ist zwar der Preis angenehm, aber die Auswirkungen auf Ihre Gesundheit können für Sie fatal sein, denn ...

 

... mit "Vibrationen" sollte sehr sorgsam umgegangen werden, da diese von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin Dortmund (BAuA) in der betrieblichen Gesundheitsförderung als gesundheitsgefährdend eingestuft werden (LKW- und Auto fahren, arbeiten mit Presslufthammer und Rüttelplatten,...).

 

Vertikale Einwirkungen können - laut BAuA - zur Berufskrankheit "BK 2110" Schäden der Wirbelsäule, Organbeschwerden und zu schweren Erkrankungen und zu enormen Rückenschmerzen führen.

 

Im Vergleich zum LKW-Fahren und zu schwerem Arbeitsgerät sind bei Galileo keine hohen, potenziell schädlichen Frequenzanteile (Impulse, Schläge) enthalten. Die aufwendige mechanische Konstruktionsweise von Galileo Vibrationsplatten garantieren Ihnen eine rein sinusförmige (harmonische) Krafteinleitung in Ihren Körper, wobei lediglich die tatsächlich eingestellte Frequenz auf Ihren Körper wirkt. Die von unseren Galileo Vibrationsplatten genutzten Frequenzen sind abgeleitet aus der Muskelphysiologie (Muskelfunktion) und das Galileo ist individuell und sehr feinfühlig über Amplituden- und Frequenzwahl dosierbar.

 

Besonders wenn Sie untrainiert- oder älter sind, Übergewicht- die eine, oder andere Verspannung-, Kopfschmerzen-, eine muskulo-skelettale Erkrankung-, oder einen noch nicht diagnostizieren Bandscheibenvorfall haben, sollten Sie besonders auf die richtige Auswahl Ihrer Vibrationsplatte achten.

 

Laut unseren vielen Vibrationsplatten-Tests fehlen bei einigen Vibrationsplatten-Mitbewerber folgende 10 wichtige Punkte für Ihre Gesundheit:

  1. Unabhängige Studien (mit reg. PubMed- / GID-Nummern)
  2. Längerfristige Auswirkung auf die Gesundheit des Menschen
  3. Langzeiterfahrung bei Krankheiten
  4. Auflistungen aller Kontraindikationen
  5. Medizinische Referenzzentren in D-A-CH
  6. Nennung aller Nebenwirkungen
  7. Einweisungen von Physiotherapeuten, Ärzten, Sportwissenschaftern
  8. Individueller Trainings- / Therapieplan
  9. Medizinische Hotline 
  10. Nachbetreuung / Weiterbildungsmöglichkeiten / Workshops

Unsere wartungsfreien Galileo Vibrationsplatten verfügen über alle dieser angeführten 10 Punkte. Klicken Sie auf diese o. a. roten Punkte und erfahren Sie mehr.

 

Aus 20 Jahren patentierter Galileo Technologie, über 20-jähriger Galileo Langzeiterfahrung in Medizin / Therapie / Training, neuen Innovationen, Wartungsfreiheit, 10 Jahren Servicegarantie, 10-jähriger Support durch unsere Spezialisten, permanente Forschung und Weiterentwicklung, Qualität und Langlebigkeit made in Germany und vieles mehr,... setzen sich unsere Galileo VK-Preise zusammen.


2) Ich habe Verspannungen / eine Erkrankung - ich bin eingeschränkt gehfähig. Ist Galileo Therapie für mich geeignet?

Unsere Galileo Vibrationsplatten Therapiemodelle mit Medizinzulassung werden seit über 20 Jahren bei vielen Erkrankungen und in der Schmerztherapie eingesetzt. Die Geleks"belastung" bei der Galileo Therapie ist zwischen Gehen und Stehen - also sehr minimal - und wird auch bei Kindern mit Glasknochen erfolgreich eingesetzt.

 

Wenn Sie Verspannungen-, Schmerzen- oder Operationen hinter sich haben, sollten Sie - wie im vorigen Punkt 1 angeführt - auf die richtige Auswahl Ihrer Vibrationsplatte achten. 

 

Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch - wenn Sie möchten auch anonym - über den Einsatz unserer Galileo Vibrationsplatte bei Ihrer Vorerkrankung / Indikation.

 

Rufen Sie uns an, nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice, oder schreiben Sie uns. Unsere kompetenten Physiotherapeuten, Kindertherapeuten, Allgemeinmediziner, geprüfte Medizinprodukteberater, Medizintechniker und Sportwissenschafter beantworten Ihnen alle Ihre Fragen zu Ihrer Gesundheit / zu Galileo Vibrationsplatten. Wir freuen uns auf ein nettes und informatives Gespräch mit Ihnen.

 

Unsere 3 Service-Hotlines stehen Ihnen kostenlos und täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr zur Verfügung:

  • Deutschland: +49 (0)800 40 043 40
  • Österreich: +43 (0)800 40 043 40
  • Schweiz: +41 (0)800 400 434

Auf Wunsch senden wir Ihnen auch Galileo Therapie Studien für Ihre Erkrankung zu, oder stellen einen Kontakt mit Gleichgesinnten her.


3) Kann ich Galileo Vibrationsplatten vorab unverbindlich testen, bevor ich diese kaufe?

Selbstverständlich können Sie das! Wir bieten Ihnen dazu zwei unterschiedliche Varianten für Deutschland an:

 

1) Galileo Vibrationsplatten - Probestellung

Sie können unsere wartungsfreien Galileo Trainingsmodelle oder Galileo Therapiemodelle mit Medizinzulassung bei Ihnen zu Hause, in Ihrem Unternehmen, in Ihrem Therapiezentrum,.. für 6 Wochen testen. In dieser Zeit haben Sie die gute Möglichkeit Ihr Galileo Wunschsystem im Alltag einzusetzen und stressfrei kennenzulernen.

 

Wir liefern dann ein Neugerät in Ihrer Wunschfarbe (innerhalb Deutschlands) kostenlos zu Ihnen via Bordsteinkante. Im Vorfeld fallen Kaution sowie Probestellungsgebühr an, welche Ihnen dann bei Übernahme im Anschluss an die Probestellung zu 100% auf den Kaufpreis angerechnet werden. 

 

 

2) Galileo Vibrationsplatten - Miete

Gerne bieten wir Ihnen auch unsere Galileo Systeme zur Miete an. Die Mindestmietdauer beträgt 3 Monate. Wir liefern kostenlos Ihr Galileo Neugerät via Bordsteinkante. Im Vorfeld fallen Kaution sowie Mietgebühr an, welche bei Übernahme innerhalb der ersten 6 Mietmonate zu 100% auf den Kaufpreis angerechnet werden.

 

Bei Übernahme nach den ersten 6 Mietmonaten rechnen wir die Kaution voll sowie alle bis dahin bezahlten Mietgebühren zu 80% auf den Kaufpreis an. 

 

Bei Interesse sprechen Sie uns bitte darauf an, oder schreiben Sie uns.


4) Ich möchte in meiner Region Galileo Vibrationsplatten ausprobieren. Wo ist dies´ möglich?

Seit über 20 Jahren verzeichnen wir ein sehr großes Kunden-Netzwerk in mehr als 30 Ländern weltweit. Wenn Sie möchten, können Sie vorab unsere Galileo Vibrationsplatten in einem unserer vielen Galileo Referenzzentren in Deutschland, Österreich und in der Schweiz ausprobieren. Sehr gerne helfen wir Ihnen bei der Terminfindung in Ihrer Region und freuen uns auf Ihren Anruf.

 

Bitte bedanken Sie aber ...

... dass wir für Sie seit 2018 unsere gesamte Galileo Produktpalette neu aufgestellt-, modernisiert- und mit vielen neuen Innovationen ausgestattet haben. 

 

Ältere Modelle - die vor mehr als 20 Jahren von uns hergestellt wurden - sind zwar noch bei unseren (gewerblichen) Kunden (Olympiastützpunkte, Kliniken, Therapiezentren, Fitness-Studios, Sporthotels, Firmen...) sehr zuverlässig bis heute im Einsatz, werden aber von uns nicht mehr hergestellt. 

 

Wir empfehlen Ihnen deshalb ...

... dass Sie uns in einem unserer 4 Galileo Vibrationsplatten Test- und Schauräumen besuchen. Hier können Sie in sehr angenehmer Atmosphäre unsere neuesten Modelle mit unseren neuesten Innovationen für Sport / Fitness und für Neurologie / Therapie / Medizin bei einer gemütlichen Tasse Tee / Kaffee ausprobieren.

 

Sie haben auch die gute Möglichkeit andere Mitbewerber in unseren Vibrationsplatten-Test & Schauräumen vor Ort auszuprobieren.

 

Gerne nehmen wir uns für Sie auch am Abend oder am Wochenende Zeit ...

... und öffnen für Sie unsere Schauräume. Für Terminvereinbarungen rufen Sie uns bitte an, oder schreiben Sie uns.


5) Bekomme ich beim Vibrationsplatten Kauf eine Schulung / Trainingsplan?

JA, selbstverständlich! Jeder Kunde, egal welches Alter, Gesundheits-, oder Fitnesslevel bekommt eine 90-minütige Schulung mit Praxis und individueller Trainingsplan- / Therapieplanerstellung nach dem Medizinproduktegesetz.

 

Privatanwender/Innen und Leistungssportler/Innen ... 

... werden von unseren erfahrenen Sportwissenschaftern, geprüften Personaltrainern, oder Diplom-Sportlehrern auf Ihrer Galileo Vibrationsplatten eingewiesen, die ebenso viele Jahre im Leistungssport tätig waren und noch tätig sind.

 

Ältere Anwender/Innen ...

… werden von unserem Seniorengymnastik-Lehrer spezifisch geschult.

 

Für Firmenfitness / betriebliche Gesundheitsförderung ...

... führen wir - direkt bei Ihnen in Ihrer Firma und für Ihre gesamten Mitarbeiter/Innen - Schulungen mit unserem Firmenfitness-Coaches durch.

 

Für neurologische, nicht gehfähige Patienten ...

... verfügen wir über einen sehr kompetenten Physiotherapeuten, der - direkt bei Ihnen zu Hause - die Galileo Schulung auf Ihrer Vibrationsplatte durchführt.

 

Bei Babys und Kleinkinder mit Muskel-, Skelett- und neurologischen Erkrankungen ... 

... werden Galileo Einweisungen von unserem speziell ausgebildeten Kinder-Physiotherapeuten durchgeführt, der auch betroffenen Familien und Kinder-Therapiezentren betreut und nachbetreut.

 

Weiters stehen Ihnen jährlich bis zu 30 sehr interessante Galileo Workshops mit vielen unterschiedlichen Themenbereichen für Privatanwender und Mediziner / Therapeuten zur Verfügung, die jeder Kunde / Interessent kostenlos besuchen kann.


Sie haben weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.